unsere Herde beim friedlichen Grasen



Stellen Sie sich vor, wenn am frühen Morgen der Nebel noch in den Wiesen hängt und man hört nur das Schnauben der Pferde, die gemeinsam am Waldrand auf der Koppel stehen.

. . . einen schöneren Anblick kann es nicht geben !

 


Candy






" Bear Paw Candy "  (geb. 1986) ist eine sehr ruhige ausgeglichene Paint-Stute, die aus Montana USA eingeflogen wurde und bei uns jetzt ihren Lebensabend verbringen darf.

 

OpsydianObsidian ist ein sehr ruhiger Criollo der schon einige

Ritterturniere bestritten hat. Spanischer Schritt oder 

Feuer sind zwei seiner leichtesten Übungen.

 

Der Name Obsidian kommt vom Edelstein "Schneeflockenobsidian"

dem er in der Farbe gleicht.

   

 

 

 





Chiara Chiara geb. am 08,04,2006

Stutfohlen von Fantacy und Murphy

muß überall die Nase vorne dran haben und 

ist als erstes da wenn es was zum anschauen gibt.

Meggy




Meggy ist eine 7 jährige Irish Tinker Stute, die so schnell nichts aus der Ruhe bringt.
Sie wird als Therapiepferd eingesetzt und ist für Kinder wie geschaffen. Sie ist in der GHP mit der Note 1 ausgezeichnet worden, "Besser nicht Möglich" sagten die Richter.

Murphy




" Murphy"  Hengstfohlen von Meggy , ist am 02.Juni 2003 geboren und hat seine erste Zuchtschau als Hengst am 12.10.2003 mit einer sehr guten Wertung abgelegt. Ein Hengst der das Wasser liebt, wie auch der Name Murphy ( Irish = der Meereskrieger ) schon aussagt.

 

 




" Apache " Sohn von Candy und Murphy, geboren am 

17. Juli 2006 . Er wurde an einem Montag auf unserer großen Waldkoppel um ca. 05: 00 Uhr in Mitten der Herde geboren.


 




" Lightning " Sohn von Apache und Fantasy, geboren am

                                 04.Februar 2010 .

 Er wurde an einem Donnerstag in unserem Offenstall um 20:48 Uhr mit Hilfe von Daggi zur Welt gebracht. Nach einigen wackeligen Gehversuchen musste er 3 Stunden austesten wie das mit dem hüpfen, rennen, und steigen so  geht. 


 

Sissy und Sonny



" Sissy " trägt alle Kinder in Seelenruhe über den Reitplatz oder ins Gelände.
Die 15 jährige Dame war als Kutschpony unterwegs und hat deshalb Nerven aus Stahl.

" Sonny " auf der rechten Seite ist wie Sissy für die Kinder das ideale Pony.
Bei einem Spaziergang um Untersambach kann man am Wochenende frische Waldluft und die Sonne so richtig genießen.






Wenn Sie Lust bekommen haben, einmal einen herrlichen Spaziergang in Untersambach zu erleben und dabei ihren Kindern oder Enkeln einen Spazierritt ermöglichen wollen, dann rufen Sie uns doch einfach mal an.

( 09323 / 5615 oder 0174 / 4528756 ).




Danke

Hier ein kleiner Dank von Sonny

top